PE-Foliensammlung eingestellt

PET-Recycling Schweiz stellt PE-Foliensammlung per sofort ein

Mit dem Ziel, Ressourcen zu schonen, Stoffkreisläufe zu schliessen und Synergien zu nutzen, hat PET-Recycling Schweiz 2013 eine separate PE-Foliensammlung eingeführt. Auf Grund des Überangebots an Altkunststoffen auf dem Weltmarkt, verursacht durch den chinesischen Importstopp, finden die Sammelpartner von PET-Recycling Schweiz keine Abnehmer mehr für die PE-Folien. Viele Verwerter verlangen Zuzahlungen, damit sie das gesammelte Material entgegennehmen.

Besserung ist nicht in Sicht. PET-Recycling Schweiz bedauert, dass die PE-Foliensammlung deshalb per sofort eingestellt werden muss. Eine Weiterführung wäre unter diesen Bedingungen gegenüber den Sammelpartnern und der Bevölkerung nicht fair. Extra Sammeln, um das Material danach trotzdem zu verbrennen, entspricht nicht dem Werteprofil von PET-Recycling Schweiz.

Die bereits bezogene Folien-Säcke können weiterhin befüllt und kostenlos unseren Sammelpartnern abgegeben werden. Allerdings kann PET-Recycling Schweiz nicht mehr garantieren, dass die Folien stofflich verwertet werden.