Mythos 6 «PET-Recycling ist ein lukratives Geschäft.»

Nein! Der Verein PET-Recycling Schweiz wurde 1990 als Non-Profi t-Organisation gegründet. Seit 1991 erhebt PET-Recycling Schweiz auf PET-Einweg-Getränkeflaschen einen vorgezogenen Recyclingbeitrag (vRB). Dieser stellt ein reines Finanzierungsinstrument dar, Gewinn- oder Lenkungsziele werden keine verfolgt. Diese Mittel sowie der Erlös aus dem verkauften Sammelmaterial werden für die Prozesse im PET-Kreislauf verwendet. Dabei können nur ein Drittel der Ausgaben mit dem Materialerlös gedeckt werden.

PET-Recycling Schweiz - Portrait