Mythos 8 «In der Schweiz gesammelte PET-Getränkeflaschen werden nach China exportiert.»

Nein! Die von PET-Recycling Schweiz gesammelten PET-Getränkeflaschen werden alle dem Recycling zugeführt. Sie gelangen zuerst in eine der fünf Schweizer Sortieranlagen, wo sie sortiert und zu 200 bis 300 kg schweren Pressballen verarbeitet werden. Danach kommen die farbreinen PET-Ballen in eines von zwei Recyclingwerken in der Schweiz, wo die PET-Getränkeflaschen zu Rezyklat verarbeitet werden und dank dem geschlossenen PET-Kreislauf wieder neue PET-Getränkeflaschen entstehen.

PET-Recycling Schweiz - PET-Kreislauf