Über 70 PET-Recyclingprodukte im IKEA-Sortiment

Das erste IKEA-Möbelhaus ausserhalb Skandinaviens wurde vor über 40 Jahren in Spreitenbach (AG) eröffnet. Heute sind es in ganz Europa bereits über 215 Einrichtungshäuser. Zum Erfolg von IKEA hat auch der bewusste Einsatz von Recyclingmaterialien beigetragen. Im aktuellen Sortiment finden sich über 70 Artikel, welche Bestandteile aus rezyklierten PET-Getränkeflaschen enthalten. Dazu gehören beispielsweise der Trinkbecher Svartsjön, die WC-Bürste Losjön, die immergrüne Topfpflanze Fejka oder der Lampenschrim Malin Trad. «PET-Getränkeflaschen, als nachhaltiger Rohstoff gewinnt bei IKEA zunehmend an Bedeutung», erklärt Virginia Calisi von IKEA.

Alle Produkte aus PET Materialien lassen sich leicht mit dem Stichwort «PET» über die Suchmaske auf www.ikea.ch finden.