Abholung bei Ihnen zu Hause

  • Neuer Service von PET-Recycling Schweiz in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Post

    Ihr Postbote oder Ihre Postbotin holt jetzt täglich Ihre leeren PET-Getränkeflaschen bei Ihnen zu Hause ab!


In wenigen Schritten können Sie vom neuen Service Gebrauch machen, und so einfach funktioniert es:

  • 1. Bestellen

    Registrieren Sie sich und Sie erhalten fünf 35-Liter-Säcke zum Preis von CHF 12.50 inkl. MwSt. Im Preis inbegriffen ist die Abholung der vollen Säcke bei Ihnen zu Hause durch Ihren Postboten.

  • 2. Sammeln

    Ist der Sack voll mit PET-Getränkeflaschen, stellen Sie diesen ganz einfach zu Ihrem Briefkasten.

  • 3. Entsorgen

    Ihr Postbote oder Ihre Postbotin wird den Sack bei der nächsten Postzustellung mitnehmen und dafür sorgen, dass die gesammelten PET-Getränkeflaschen fachgerecht dem Recycling zugeführt werden.

  • 4. Nachbestellen

    Haben Sie keine Säcke mehr, können Sie diese nachbestellen (nur bis 31.08.2019 möglich).


Die Abholung ist unkompliziert und nachhaltig, denn die Postbotinnen und Postboten holen die leeren Flaschen auf ihrer regulären Tour ab - ohne zusätzliche Transportwege.

Wichtig: Bei diesem Service handelt es sich um einen Pilottest. Der Service wird ausschliesslich in den Gemeinden 5408 Ennetbaden, 6330 Cham, 6048 Horw, 8302 Kloten und 1218 Le Grand-Saconnexund vorerst bis 30. September 2019 angeboten.

Haben Sie noch Fragen? Frau Anastazija De Carlo, Projektleitung Marketing, beantwortet diese gerne.


  • Sammeln

    Was sammeln?

  • Wissen

    PET-Kreislauf

  • Sammeln

    Wie sammeln?