135 Jahre Mülltrennung

Am 7. März 1884 unterzeichnete Eugène René Poubelle ein Dekret, welches Vermieter in Paris verpflichtete, ihren Mietern drei verschliessbare Abfalleimer für die Abfalltrennung zur Verfügung zu stellen. Die drei Fraktionen waren:

  • kompostierbare Materialien
  • Papier und Lumpen
  • Glas, Steingut und Austernschalen

Poubelle ist so zum Namensgeber für den Abfalleimer im Französischen geworden.